Antiterrorkampf gegen Links? Die Schnüffel-Paragraphen 129, 129a, 129 b

Am frühen Morgen des 31. August stürmten rund 200 Polizeibeamte mit vorgehaltener Waffe, 28 Wohnungen und Häuser in Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Ziel dieser Operation war die Gruppe Roter Aufbau Hamburg. Gegen sie wird wegen der Bildung einer kriminellen bzw. terroristischen Organisation nach Paragraph 129 und 129 a ermittelt.

Wie der deutsche Staat diese Paragraphen einsetzt, um gezielt Linke und Kommunist:innen auszuspionieren und zum Schweigen zu bringen seht ihr in diesem Video.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert